Zahlreiche Kunden vertrauen bereits auf uns:

Kunden & Referenzen
von Brandschutz Hohmann

Jeder Kunde ist anders und jede Lösung ist so individuell wie die Gegebenheiten vor Ort. Als Ihre Brandschutzexperten für die Landkreise Kelheim, Regensburg, Nürnberg und Ingolstadt und Umgebung arbeiten wir seit Jahren für Unternehmen und Behörden und sorgen für den Brandschutz in Neubauten und im Bestand. Ein Auszug aus unserer Referenzliste gibt Ihnen einen Überblick über unsere Vielfalt und Fachkenntnis. Für nähere Informationen zu unseren Projekten sprechen Sie uns gerne an.

Kunden, die bereits auf uns vertrauen

Auszug der Referenzkunden-Liste von Brandschutz Hohmann

Stimmen unserer zufriedenen Kunden

In allen Leistungen, ein starker und zuverlässiger Partner
Team Sicherheitstechnik für Brandmeldeanlagen
SAT Elektrotechnik GmbH in Nürnberg
In allen Leistungen, ein starker und zuverlässiger Partner
SAT Elektrotechnik GmbH in Nürnberg
Team Sicherheitstechnik für Brandmeldeanlagen
SAT Elektrotechnik GmbH in Nürnberg
Wir arbeiten seit 2017 eng mit Brandschutz Hohmann zusammen. Das fachliche Wissen und die hohe Planungsqualität sowie das schnelle, zuverlässige Arbeiten von Herrn Hohmann haben uns überzeugt [...] Die Zusammenarbeit gestaltet sich sehr zielführend, da auch die Abstimmung der Feuerwehrpläne mit den zuständigen Behörden sowie den Feuerwehren verlässlich und schnell abgewickelt werden.
Maria Weißmüller
Max Bögl Werksinfrastruktur Planung/Ausführung
Wir arbeiten seit 2017 eng mit Brandschutz Hohmann zusammen. Das fachliche Wissen und die hohe Planungsqualität sowie das schnelle, zuverlässige Arbeiten von Herrn Hohmann haben uns überzeugt [...] Die Zusammenarbeit gestaltet sich sehr zielführend, da auch die Abstimmung der Feuerwehrpläne mit den zuständigen Behörden sowie den Feuerwehren verlässlich und schnell abgewickelt werden.
Max Bögl Bau
Maria Weißmüller
Max Bögl Werksinfrastruktur Planung/Ausführung
Die Gemeinde Bad Abbach, Hochbauamt und Unterhalt, arbeitet bereits mehrere Jahre mit der Fa. Hohmann in mehreren Disziplinen des „Brandschutz“ – Bereichs. Wir werden stets kompetent beraten, die beauftragten Arbeiten werden termingerecht umgesetzt.
Reinhard Langer, Architekt, Dipl.Ing.FH
Hochbauamt Markt Bad Abbach
Die Gemeinde Bad Abbach, Hochbauamt und Unterhalt, arbeitet bereits mehrere Jahre mit der Fa. Hohmann in mehreren Disziplinen des „Brandschutz“ – Bereichs. Wir werden stets kompetent beraten, die beauftragten Arbeiten werden termingerecht umgesetzt.
Hochbauamt Markt Bad Abbach
Reinhard Langer, Architekt, Dipl.Ing.FH
Hochbauamt Markt Bad Abbach

Diese Projekte befinden sich derzeit in der Erstellung

Sehen Sie auch weiter unten unsere Übersicht der bereits erfolgreich abgeschlossenen Projekte.

Lackierzentrum Kießling in Fürth

Lackierzentrum Kießling in Fürth

Auftraggeber: SAT Elektrotechnik GmbH Nürnberg
Projektumfang: Für das bestehende Gebäude wird derzeit der Feuerwehrplan aktualisiert und neue Laufkarten erstellt.

Gymnasium Parsberg

Gymnasium Parsberg

Auftraggeber: Landratsamt Neumarkt, Gebäudeverwaltung
Projektumfang: Für das bestehende Schulgebäude inkl. Neubau wird derzeit der Feuerwehrplan neu erstellt.

Pindl Internat in Regensburg

Pindl Internat in Regensburg

Auftraggeber: Pindl GmbH Regensburg
Projektumfang: Für das bestehende Internat-Gebäude wird derzeit der Feuerwehrplan aktualisiert.

Dreifachturnhalle in Kelheim

Dreifachturnhalle in Kelheim

Auftraggeber: Bosch Sicherheitssysteme GmbH Regensburg
Projektumfang: Derzeit wird die Dreifachturnhalle in Kelheim Generalsaniert. Hier werden derzeit die Laufkarten dazu erstellt.

Rathaus in Kelheim

Rathaus in Kelheim

Auftraggeber: Bosch Sicherheitssysteme GmbH Regensburg
Projektumfang: Für die Renovierung des „Ettner-Gebäudes“ werden derzeit die Laufkarten erstellt.

Firma Max Bögl in Sengenthal

Firma Max Bögl in Sengenthal

Auftraggeber: Max Bögl Stiftung & Co. KG
Projektumfang: Für die Schalungshalle wird derzeit der Feuerwehrplan gezeichnet.

Firma Pasotec in Kelheim

Firma Pasotec in Kelheim

Auftraggeber: Pasotec GmbH
Projektumfang: Für die Firma Pasotec werden derzeit die Rettungspläne und der Feuerwehrplan neu erstellt.

Firma Heidrive in Kelheim

Firma Heidrive in Kelheim

Auftraggeber: Heidrive GmbH
Projektumfang: Für die Firma Heidrive werden derzeit die Rettungspläne und der Feuerwehrplan aktualisiert.

Donau Arena in Regensburg

Donau Arena in Regensburg

Auftraggeber: Bosch Sicherheitssysteme GmbH Regensburg
Projektumfang: Für die bekannte Donau-Arena in Regensburg werden derzeit alle 100 Feuerwehrlaufkarten neu gezeichnet

Firma Magna in Elsendorf

Firma Magna in Elsendorf

Auftraggeber: Orwat Haustechnik
Projektumfang: Für die Firma Magna werden derzeit die Rettungspläne und der Feuerwehrplan aktualisiert.

Wohnpark in Bad Gögging

Wohnpark in Bad Gögging

Auftraggeber: ERT Unternehmensgruppe Neustadt/ Donau
Projektumfang: Für den Neubau des Wohnparks (Wohnungen mit Tagespflege) wird derzeit der Feuerwehrplan und die Flucht- und Rettungspläne gezeichnet. Zusätzlich wird das Gebäude mit Feuerlöscher ausgestattet.

Firma ROPA in Sittelsdorf (Herrngiersdorf)

Firma ROPA in Sittelsdorf (Herrngiersdorf)

Auftraggeber: ROPA Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH
Projektumfang: Für die neue Halle wird derzeit der Feuerwehrplan erstellt sowie die Revision des bestehen Feuerwehrplanes der anderen Hallen.

Quelle Luftaufnahme: https://www.ropa-maschinenbau.de/unternehmen/

Hieber GmbH in Wiesent

Hieber GmbH in Wiesent

Auftraggeber: Heinrich Brandschutzgrafik GmbH
Projektumfang: Für eine Industriehalle mit Büroanbau wird derzeit der Feuerwehrplan neu gezeichnet.

Auszug unserer erfolgreich abgeschlossenen Projekte 

Ob es um Feuerwehrpläne, Flucht- und Rettungspläne, Brandschutzkonzepte, Feuerwehrlaufkarten, Beschilderungen oder Feuerlöscher geht: In unseren Projekten spiegelt sich immer auch unser Ehrgeiz, den perfekten Brandschutz für unsere Kunden zu finden. Überzeugen Sie sich selbst:

Kindergarten in Garching

Kindergarten in Garching

Auftraggeber: Pfättisch Sicherheitstechnik GmbH, München
Projektumfang: Für einen Kindergarten in Garching wurde der Feuerwehrplan erstellt.

Waldkindergarten in Pyrbaum

Waldkindergarten in Pyrbaum

Auftraggeber: Markt Pyrbaum
Projektumfang: Für den neuen Waldkindergarten wurde der Brandschutznachweis erstellt.

Bewährungshilfe in Regensburg

Bewährungshilfe in Regensburg

Auftraggeber: Landgericht Regensburg
Projektumfang: Für die Räumlichkeiten von 2 Nutzungseinheiten wurden Flucht- und Rettungswehpläne benötigt

Wohn -und Pflegeheim Lappersdorf

Wohn -und Pflegeheim Lappersdorf

Auftraggeber: Schleich & Haberl Immobilenverwaltung Pfarrkirchen
Projektumfang: Für das bestehende Pflegeheim „Kursana Domizil“ wurde der Feuerwehrplan und die Rettungspläne neu erstellt.

Grundschule Nord in Kelheim

Grundschule Nord in Kelheim

Auftraggeber: Stadt Kelheim
Projektumfang: Für die Grundschule wurde der Feuerwehrplan neu gezeichnet.

Firma Max Bögl in Sengenthal

Firma Max Bögl in Sengenthal

Auftraggeber: Max Bögl Stiftung & Co. KG
Projektumfang: Für eine Hallenerweiterung der Halle 18 wurde der Feuerwehrplan gezeichnet.

Thermo Fisher Scientific in Regensburg

Thermo Fisher Scientific in Regensburg

Auftraggeber: Heinrich Brandmeldetechnik GmbH
Projektumfang: Für eine Firma im Regensburger Gewerbepark wurde der Feuerwehrplan neu erstellt.

Eva-Seligmann-Schule in Nürnberg

Eva-Seligmann-Schule in Nürnberg

Auftraggeber: SAT Elektrotechnik GmbH Nürnberg
Projektumfang: Für das bestehende Schulgebäude wurde der Feuerwehrplan  neu erstellt.

Ostendorfer Gymnasium in Neumarkt i.d. OPf

Ostendorfer Gymnasium in Neumarkt i.d. OPf

Auftraggeber: Landratsamt Neumarkt, Gebäudeverwaltung
Projektumfang: Für das bestehende Schulgebäude wurde der Feuerwehrplan und alle Rettungspläne neu erstellt.

Wohngebäude mit Tiefgarage in Nürnberg

Wohngebäude mit Tiefgarage in Nürnberg

Auftraggeber: Heinrich Brandschutzgrafik GmbH
Projektumfang: Für ein bestehendes Wohngebäude mit Tiefgarage wurde der Feuerwehrplan neu gezeichnet.

Realschule in Berching

Realschule in Berching

Auftraggeber: Landratsamt Neumarkt, Gebäudeverwaltung
Projektumfang: Für das bestehende Schulgebäude wurde der Feuerwehrplan und die Rettungspläne neu erstellt.

„Haus der Gesundheit“ in Parsberg

„Haus der Gesundheit“ in Parsberg

Auftraggeber: Klinikum Neumarkt i.d. OPf.
Projektumfang: Für den Neubau des mehrgeschossigen „Haus der Gesundheit“ wurden der Feuerwehrplan und die Flucht und Rettungspläne erstellt.

Zentraltiefgarage in Nürnberg

Zentraltiefgarage in Nürnberg

Auftraggeber: SAT Elektrotechnik GmbH
Projektumfang: Für die bestehende Tiefgarage in der Lina-Ammon-Straße in Nürnberg wurden die Laufkarten neu gezeichnet.

Eurobaustoff Zentrallager in Rohr

Eurobaustoff Zentrallager in Rohr

Auftraggeber: Eurobaustoff Zentrallager Bayern GmbH
Projektumfang: Für das Zentrallager wurde der Feuerwehrplan neu erstellt.

Biogasanlage in Riedenburg

Biogasanlage in Riedenburg

Auftraggeber: privat
Projektumfang: Für eine private Biogasanlage wurde der Feuerwehrplan neu erstellt.

Mittelschule in Lappersdorf

Mittelschule in Lappersdorf

Auftraggeber: Markt Lappersdorf
Projektumfang: Für die Mittelschule wurde der Feuerwehrplan neu erstellt.

Realschule in Abensberg

Realschule in Abensberg

Auftraggeber: Landratsamt Kelheim
Projektumfang: Nachdem bereits der Feuerwehrplan im Mai 2022 gezeichnet wurde, erfolgte auf Grund eines Anbaus die Aktualisierung des Feuerwehrplanes.

Grundschule Ziegelstein in Nürnberg

Grundschule Ziegelstein in Nürnberg

Auftraggeber: Stadt Nürnberg
Projektumfang: Für das bestehende Schulgebäude wurden alle Flucht- und Rettungswegpläne neu gezeichnet.

Neubau einer Laserhalle in Vohburg

Neubau einer Laserhalle in Vohburg

Auftraggeber: Albach Maschinenbau AG
Projektumfang: Für den Neubau einer Laserhalle in Menning bei Vohburg wurde der Feuerwehrplan erstellt.

Lagerhalle in Wolnzach

Lagerhalle in Wolnzach

Auftraggeber: Nachhaltiger Brandschutz mit Augenmaß, Mainburg
Projektumfang: Für den Neubau einer Lagerhalle mit Bürospange wurde der Brandschutzplan gezeichnet.

Jugendschulungshaus in Karlstein (Regenstauf)

Jugendschulungshaus in Karlstein (Regenstauf)

Auftraggeber: J-GCL DV Regensburg e.V.
Projektumfang: Für das bestehende Gebäude wurden die Rettungspläne und die Brandschutzordnung erstellt. Außerdem wurden alle Brandschutztüren geprüft sowie neue Feuerlöscher montiert.

Firma Mahlo in Saal a.d. Donau

Firma Mahlo in Saal a.d. Donau

Auftraggeber: Minimax GmbH
Projektumfang: Wegen der Erweiterung der vorhandenen Brandmeldeanlage wurden die Laufkarten neu erstellt.

Feuerwehrschule in Lappersdorf/ Regensburg

Feuerwehrschule in Lappersdorf/ Regensburg

Auftraggeber: Staatliche Feuerwehrschule Regensburg
Projektumfang: Für das neue Übungsgelände inkl. Übungsgebäude wurde ein neuer Feuerwehrplan mit Feuerwehrlaufkarten erstellt.

Rosenburg in Riedenburg

Rosenburg in Riedenburg

Auftraggeber: Staatliches Bauamt Landshut
Projektumfang: Für die Rosenburg wurde ein neuer Feuerwehrplan erstellt.

Befreiungshalle in Kelheim

Befreiungshalle in Kelheim

Auftraggeber: Staatliches Bauamt Landshut
Projektumfang: Für die Befreiungshalle sowie das angrenzende Besucherzentrum mit Verwaltungsgebäude wurde ein neuer Feuerwehrplan erstellt.

Mittelschule Altenfurt in Nürnberg

Mittelschule Altenfurt in Nürnberg

Auftraggeber: Pfättisch Sicherheitstechnik GmbH, Nürnberg
Projektumfang: Für das komplette Schulgelände wurde der neue Feuerwehrplan sowie alle dazugehörigen Laufkarten für die neue Brandmeldeanlage erstellt.

Neubau Schulzentrum Südwest in Nürnberg

Neubau Schulzentrum Südwest in Nürnberg

Auftraggeber: Pfättisch Sicherheitstechnik GmbH, Nürnberg
Projektumfang: Für den Bauabschnitt 1 wurde der neue Feuerwehrplan sowie alle dazugehörigen Laufkarten für die neue Brandmeldeanlage erstellt.

Fraunhofer Institut in Sulzbach-Rosenberg

Fraunhofer Institut in Sulzbach-Rosenberg

Auftraggeber: Fraunhofer Institut
Projektumfang: Für die bestehenden Gebäude wurde der Feuerwehrplan durch uns aktualisiert sowie ein Neubau hinzugefügt.

Johannes-Scharrer-Gymnasium in Nürnberg

Johannes-Scharrer-Gymnasium in Nürnberg

Auftraggeber: Stadt Nürnberg
Projektumfang: Für das bestehende Schulgebäude wurde alle Flucht- und Rettungswegpläne für den Flur sowie für die Klassenräume neu gezeichnet.

Berufsschule B1 in Nürnberg

Berufsschule B1 in Nürnberg

Auftraggeber: Stadt Nürnberg
Projektumfang: Für das bestehende Schulgebäude wurden alle Flucht- und Rettungswegpläne für den Flur und Klassenräume (insgesamt 162 Stk.) neu gezeichnet.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

10 + 7 =

Rufen Sie uns ganz einfach an:

09441 / 70 33 771